Aktien-Warrant

Aktien-Warrant m FIN equity warrant
* * *
m <Finanz> equity warrant

Business german-english dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Covered Warrant — Optionsscheine (engl. Warrants) sind verbriefte (d. h. als Wertpapier gestaltete) Optionen. Im Gegensatz zu börsengehandelten Optionen oder OTC Optionen eignen sich Optionsscheine auch für den Vertrieb am Retail Markt, denn sie können in… …   Deutsch Wikipedia

  • Naked Warrant — Optionsscheine (engl. Warrants) sind verbriefte (d. h. als Wertpapier gestaltete) Optionen. Im Gegensatz zu börsengehandelten Optionen oder OTC Optionen eignen sich Optionsscheine auch für den Vertrieb am Retail Markt, denn sie können in… …   Deutsch Wikipedia

  • Optionsschein — Warrant; Recht, innerhalb einer bestimmten Frist eine bestimmte Anzahl von Aktien zu einem festgelegten Kurs zu beziehen. O. werden von spekulativen Anlegern wegen ihrer Hebelwirkung bei steigenden Aktienkursen bevorzugt. Der echte Kurs des O.… …   Lexikon der Economics

  • Optionsanleihe — Eine Optionsanleihe ist eine Inhaberschuldverschreibung mit Zusatzrechten, genauer ein verzinsliches Wertpapier, das neben dem Forderungsrecht (Zins und Rückzahlungsanspruch) in einem Optionsschein auch ein Bezugsrecht auf Aktien verbrieft.… …   Deutsch Wikipedia

  • Optionsschuldverschreibung — Optionsanleihen sind Inhaberschuldverschreibungen mit Zusatzrechten, genauer verzinsliche Wertpapiere, die neben dem Forderungsrecht (Zins und Rückzahlungsanspruch) in einem Optionsschein auch ein Bezugsrecht auf Aktien verbriefen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Optionsanleihe — Op|ti|ons|an|lei|he 〈f. 19; Wirtsch.〉 Anleihe, Schuldverschreibung, der ein Optionsschein beigelegt ist * * * Op|ti|ons|an|lei|he, die (Wirtsch.): Schuldverschreibung, die den Inhaber innerhalb einer bestimmten Frist dazu berechtigt, Aktien zu… …   Universal-Lexikon

  • Optionsschein — Op|ti|ons|schein 〈m. 1; Wirtsch.〉 (einer Optionsanleihe beigefügte) Urkunde über das Recht, innerhalb einer vereinbarten Frist eine bestimmte Anzahl von Aktien zu einem vorher festgelegten Kurs zu erwerben * * * Op|ti|ons|schein, der (Wirtsch.):… …   Universal-Lexikon

  • Börse Stuttgart — Vereinigung Baden Württembergische Wertpapierbörse e. V. Rechtsform Eingetragener Verein …   Deutsch Wikipedia

  • Börsensegment — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Ein Börsensegment ist ein durch bestimmte Kriterien definierter Teil des börslichen Marktes für Wertpapiere einer… …   Deutsch Wikipedia

  • EUWAX — Börse Stuttgart Die Regionalbörse Börse Stuttgart ist der Haupthandelsplatz in Deutschland für den Handel mit derivativen Wertpapieren und zudem Handelsplatz für Aktien und Anleihen. An der EUWAX (Abkürzung für European Warrant Exchange) werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Stuttgarter Börse — Börse Stuttgart Die Regionalbörse Börse Stuttgart ist der Haupthandelsplatz in Deutschland für den Handel mit derivativen Wertpapieren und zudem Handelsplatz für Aktien und Anleihen. An der EUWAX (Abkürzung für European Warrant Exchange) werden… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.